Elektrische Energie

Batterien

6 Exide OPzV Batterien mit 748 Ah (C10) bzw 845 Ah (C120) werden künftig die Stromversorgung gewährleisten. Diese Batterien sind speziell für Teilladung ausgelegt, die gerade bei Yachten typisch ist. Bei einer Entladung von 30% sind 5000 Zyklen möglich bei Verwendung eines Ladegerätes mit I-U-I Ladekennung. Laut Hersteller sind Entladungen bis zu 80% zugelassen!

Die wichtigsten Eigenschaften im Überblick:

  • Herausragende Zyklen Eigenschaften.
  • Verschlossene Batterietechnologie (VRLA).
  • Niedrigster Energieverbrauch.
  • Leistungsstarke Röhrchenplatten-Technologie – für eine längere Lebensdauer auch unter schwierigsten Bedingungen.
  • Tiefentladesicher – größere langfristige Energielieferung.
  • Waagerecht einbaubar.
  • Einfache Installation und Wartung.
  • Lagerfähigkeit bis 2 Jahre bei 20 °C ohne Nachladung durch sehr geringe Selbstentladerate.
  • Germanischer Lloyd zertifiziert.

Der Einbau der Batterien erfolgte im Salon, direkt am Mast und damit im Schwerpunkt des Schiffes. Zwar mussten wir zu diesem Zweck ein kleines Stück unserer Sitzbank ‘opfern’, was aber kein Problem darstellte, da wir diesen Platz nie nutzten. Mit Holz verkleidet haben wir eine weitere praktische Ablagefläche.